Club vielseitig interessierter Frauen e. V.

 

Unser Programm

 

Über Uns

 

Unser Team

 

Bildergalerie 2020

   
 

Willkommen auf der Homepage des Clubs vielseitig interessierter Frauen in Erlangen

 
 

Musik

Kultur

 
   

   

Fahrten

Medizin

Geschichte

Regionales

   
Kunst

Literatur

 

 
 

Zeitgeschehen

 

Unser Logo zeigt die Vielseitigkeit unseres Clubs und seiner Veranstaltungen.

Über Anregungen oder Kommentare zu unserem Programm freuen wir uns.
 
Bis Ostern fallen alle Veranstaltungen, einschließlich der Fahrt nach Neumarkt, aus.
 

Donnerstag

19. 3. 20

Dr. House in Erlangen

Kreuz + Quer
Bohlenplatz 1

  9:30 –
11:30 Uhr

Seltene und spannende Fälle aus der Immunologie.

Referent: Prof. Dr. Bernhard Manger,
Stellvertretender Direktor der Medizinischen Klinik
Rheumatologie und Immunologie des Universitätsklinikums
Erlangen

 

Donnerstag

26. 3. 20

Fahrt nach Neumarkt

Abfahrt:
Busbahnhof
Erlangen-West








Rückfahrt:

  8:15 Uhr










17:30 Uhr

Unser Ausflug führt uns ins nahe gelegene Neumarkt, wo wir
mit der Stadtführung
                       „Neumarkt früher und heute“
beginnen.

Nach unserem gemeinsamen Mittagessen in einem
Berggasthof fahren wir weiter nach Freystadt.

Dort besichtigen wir mit einer Führung die Maria-Hilf-
Wallfahrtskapelle und die Innenstadt von Freystadt.

Anschließend bleibt Zeit zum gemütlichen Kaffeetrinken
in den örtlichen Cafés.


Anmeldung ab 9:00 Uhr für Mitglieder am 12. März 2020.
Kostenbeitrag:  20 €

Club Fahrten Handy: 0176/ 31107899
(nur während der Club-Fahrt aktiv)

 

Donnerstag

2. 4. 20

Gegen Trump hilft kein Völkerrecht

Kreuz + Quer
Bohlenplatz 1

  9:30 –
11:30 Uhr

Seit vier Jahren ist Donald Trump Präsident der USA und es
scheint oft, als kümmere er sich nicht um geltendes Recht.
Was kann das Völkerrecht gegenüber mächtigen Politikern
 nd Staaten ausrichten, die sich nicht an seine Regeln
halten wollen? Wo stößt das Recht an seine Grenzen und
welche Alternativen gibt es?

Referent: Prof. Dr. Markus Krajewski,
Inhaber des Lehrstuhls für öffentliches Recht und Völkerrecht
an der FAU Erlangen-Nürnberg,

Autor von mehreren Büchern zu völkerrechtlichen Themen